Petition: Zeugnisverweigerungsrecht für Sozialarbeiter*innen

Dass Zeignisverweigerungsrecht ist seit langem eine berufspolitische und ethische Forderung an die Politik. Jetzt kann dies mal wieder auf die Tagesordnung im Bundestag gebracht werden. Längst überfällig, für eine Profession, die z.Z. unter den Top-Ten der 10 nachgefragtesten Jobs bundesweit liegt. Mit dem Einreichen einer offiziellen Petition im deutschen Bundestag haben wir JETZT die Chance das zu ändern. Auf geht's! Hier mal klicken für die eigenen professionellen Interessen (ohne gleich die großen Big Five wieder reicher zu machen :-;) 

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2019/_12/_10/Petition_103797.$$$.a.u.html

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. sorry, es ist nicht verboten auch dafür auf die Straße zu gehen…

Schreibe einen Kommentar