Fachliche Leiterin* des Treffpunkts café glanz

  • Projektstellen
  • München

Webseite siaf e. V.

Gemeinnütziger Trägerverein für Frauenprojekte

siaf e.V. ist ein gemeinnütziger Trägerverein für Frauen*projekte und Beratungsstelle für Frauen* in München-Haidhausen. Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Arbeit mit alleinerziehenden Frauen* und ihren Kindern.

Herzstück unserer Einrichtung ist der lebendige Treffpunkt „café glanz“ für Frauen* und Kinder. Begegnung, Vernetzung, Beratung und Gruppenangebote finden in einer einladenden und geschützten Atmosphäre statt. Kulinarisch werden die Besucherinnen* von den Mitarbeiterinnen* eines Beschäftigungsprojekts umsorgt.

Für die Weiterentwicklung und Leitung suchen wir ab März 2023

die fachliche Leiterin* des Treffpunkts café glanz

in Vollzeit mit 39 Wochenstunden

Ihre Aufgaben sind:

 

– Treffpunktarbeit für Besucherinnen* und ihre Kinder

o  Organisation und Durchführung von Veranstaltungen im Treffpunkt

o  Offene Sprechstunde und Adhoc Beratungen

o  Neugestaltung und Neubelebung des Treffpunkts

o  Organisation von Vermietungen des Treffpunkts

o  Enge Zusammenarbeit mit dem Hauswirtschaftsteam

 

·         Leitung des Beschäftigungsprojekts im café glanz

o  Einstellungs- und Betreuungsprozess in Kooperation mit dem Jobcenter

o  Antrags- und Berichtswesen

o  Psychosoziale Begleitung und Betreuung der Teilnehmerinnen*

o  Berufliches Training der Teilnehmerinnen* (z.B. Bewerbungen, Erweiterung der     sprachlichen Kompetenzen, Stressmanagement, Balance von Familie und Beruf)

·         Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Das bringen Sie mit:

·      Sie haben ein Hochschulstudium im Bereich der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare anerkannte Ausbildung abgeschlossen

·      Sie bringen hauswirtschaftliche Grundkenntnisse und eine ausgeprägte interkulturelle Kompetenz mit

·      Sie haben bereits Erfahrung im Berufsbildungsbereich

·      Sie schätzen sowohl selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten als auch die Arbeit im Team

·      Sie haben Interesse an der Arbeit mit und für Frauen*

·      Sie sind belastbar, offen, herzlich, kreativ und flexibel

·      Sie sind bereit, gelegentlich am Abend und am Wochenende zu arbeiten

 

Das bieten wir Ihnen:

·         Gute Zusammenarbeit in einem kompetenten und kollegialen Team

·         Eine Vergütung in Anlehnung an TVöD mit Ballungsraumzulage, Fahrtkostenzuschuss und betrieblicher Altersversorgung

·         Fachliche und persönliche Weiterentwicklung, regelmäßige Supervision und Intervision

·         Einen sicheren und gut erreichbaren Arbeitsplatz

·         Gemeinsame Team-Aktivitäten (Betriebsausflug, Weihnachtsfeier etc.), vergünstigtes     Essen und Obst- und Gemüseteller

 

Die Zielgruppe Frauen* erfordert die Besetzung der Stelle mit einer weiblichen* Fachkraft.    Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen*, unabhängig von deren Herkunft, Religion, Weltanschauung und sexueller Orientierung. Bewerberinnen* mit Behinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besonders berücksichtigt.

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 09.01.2023 per Mail (max. 3 MB) an info@siaf.de .

Bei telefonischen Nachfragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an Frau Kira Wüsten unter der Tel. 089/458025-15.

Weitere Informationen zu siaf e.V. und unseren Angeboten finden Sie unter www.siaf.de .

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@siaf.de

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.