Sozialpädagoge*in / Erzieher*in / Heilerziehungspfleger*in für Arbeit mit jungen Erwachsenen

Webseite PROWOBerlin PROWO e.V.

PROWO e.V. bietet für 18 bis 27-jährige Suchtmittel missbrauchende und psychisch erkrankte junge Erwachsene ein überbezirkliches, niedrigschwelliges Betreuungs- und Behandlungsangebot. In einem haltgebenden und strukturierten Rahmen ermöglichen wir jungen Menschen eine sehr individuelle sowie prozessorientierte Betreuung und Begleitung. Dabei unterstützen wir die jungen Menschen in ihrer Auseinandersetzung mit dem Suchtmittelkonsum und der psychischen Erkrankung und fördern sie in ihren Entwicklungsmöglichkeiten. Mit vielfältigen Angeboten in der Tages-, Freizeit- und Kontaktgestaltung stellen wir den jungen Menschen einen Erfahrungsraum zur persönlichen Entfaltung und Stärkung ihrer Selbstwirksamkeit zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt…

Dann freuen wir uns auf Ihre Mitarbeit. Wir suchen für unseren Standort in Berlin-Kreuzberg vom 01.04.2021 bis 30.09.2021 eine*n Sozialpädagog*in, Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in als Elternzeitvertretung für 30-35 Stunden pro Woche.

 

Ihre Aufgabengebiete:

  • sozialpädagogische Beratung und Alltagsbegleitung der Klient*innen im Bezugsbetreuungssystem
  • Unterstützung bei organisatorischen und behördlichen Angelegenheiten
  • Einzel- und Gruppengespräche
  • tagesstrukturierende Gruppenangebote
  • Kooperation mit dem Teilhabefachdienst, Sozialpsychiatrischen Dienst, rechtlichen Betreuer*innen, behandelnden Ärzt*innen etc.
  • Deeskalation und Krisenintervention

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Interesse an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Engagement
  • Interesse und Bereitschaft zur Reflektion des eigenen Handelns

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes Aufgabenfeld mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten; dabei werden Sie durch eine erfahrene Fachleitung unterstützt und beraten
  • ein offenes, lebendiges und unterstützendes Team
  • wöchentliche Team-/Fallbesprechung
  • regelmäßige externe Supervision
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Vergütung nach betriebseigener Entgeltstruktur

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

bewerbung@sozialtraeger.de

Stichwort: Wohnverbund für junge Erwachsene

 

Ihre Ansprechpartnerin für Ihre Bewerbung:

Andrea Boldt

Hobrechtstraße 55

12047 Berlin

 

Tel.: 030 – 695 977 24

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@sozialtraeger.de

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.