Pädagogische Fachkraft / Sozialpädagogin (m/w/d) mit Kopf, Herz & Hand für unser Schüler:innen-Programm

  • Gesundheitshilfe
  • bundesweit

Webseite ChangeWriters e.V. – Deine Geschichte, deine Zukunft

Wir eröffnen neue Wege für gelingende, wertschätzende Beziehungen in der Schule

Mit Kopf, Herz & Hand – Unsere Schüler:innen brauchen Dich!

Wir suchen ab sofort eine

pädagogische Fachkraft / Sozialpädagog:in (m/w/d)

für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen unserer Partnerschulen, bundesweit – in Teilzeit.

-> Ab sofort (unbefristet)
-> 19,5 Stunden pro Woche
-> Remote Work teilweise möglich

Der ChangeWriters e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Dorsten (Nordrhein-Westfalen).
Seit 2014 begeistern wir uns, sowie Lehrkräfte und Schüler*innen für gelingende Beziehungen in der Schule. Damit wird die wichtigste Grundlage für den Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen geschaffen! Wir begleiten mit unserem Programm Schulen in ganz Deutschland und im deutschsprachigen Ausland auf ihrem Weg zu einer wertschätzenden Beziehungskultur.

In unserem Programm „Gemeinsam Geschichte(n) schreiben“ machen wir erlebbar, wie sich neue Wege zu gelingenden Beziehungen auftun können, um Schulen (wieder) zu Orten wertschätzenden Miteinanders werden zu lassen, an denen alle wachsen und sich wohlfühlen können. Das Programm besteht aus aufeinander abgestimmten Bausteinen für Lehrer:innen und für Schüler:innen. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die wirkungsintensive Tagebuch-Methode und die (Lebens-)Geschichten der Schüler:innen! Diese freuen sich an lebendigen Aktionstagen und beim bewegenden alljährlichen Sommercamp auf Dich!

Deine Aufgaben:

  • Durchführung von jährlich 30 ChangeWriters-Aktionstagen mit Schulklassen aller Schulformen im gesamten Bundesgebiet und deutschsprachigen Ausland (ca. 50-75 % Reisetätigkeit)
  • Kooperation und Kommunikation mit den Lehrkräften unserer Partnerschulen, inkl. der Terminierung der Aktionstage
  • Begleitung von Schüler:innen bei der Entwicklung eines ressourcenorientierten Blicks auf die eigene Biografie
  • Organisatorische und fachliche Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung einer jährlichen, einwöchigen Sommerferienfahrt für die Schüler:innen; 2024 z. B. auf Ameland
  • Teilnehmer:innen-Akquise für das Sommercamp
  • Qualitätssicherung und kontinuierliche konzeptionelle Weiterentwicklung des Programmbereichs
  • Regelmäßige Absprachen mit dem gesamten Programmteam
  • Dokumentation und Wirkungsmessung der umgesetzten Programmbausteine

Das bist Du:

  • Dein Herz schlägt für Bildungsgerechtigkeit
  • Du hast eine pädagogische Ausbildung bzw. ein pädagogisches Studium erfolgreich abgeschlossen, bist Sozialarbeiter:in, Sozialpädagog:in, Lehrer:in, Erzieher:in oder ehemalige:r TeachFirst-Fellow etc.
  • Du hast praktische Erfahrung im Umgang mit jungen Menschen aus den unterschiedlichsten sozialen und ökonomischen Verhältnissen
  • Deine Empathiefähigkeit ist besonders ausgeprägt
  • Du bist gerne mit Deinem Kfz unterwegs (bei uns ist Reisezeit = Arbeitszeit)
  • Dir liegt es, Veranstaltungen zu organisieren
  • Du bist verlässlich, kommunikativ, lösungsorientiert und liebst die Arbeit im Team und mit jungen Menschen
  • Du bist offen für neue Prozesse in einer schnell wachsenden Bildungsorganisation

Das bieten wir Dir:

  • Mitgestalten statt Mitarbeiten: Viel Gestaltungsspielraum, um in einer abwechslungsreichen Tätigkeit etwas zu bewegen und bewegt zu werden
  • Ein wunderbares Team aus fokussierten, versierten, offenen Mitgestalter:innen, das mit hohem Maß an Eigenverantwortlichkeit und dezenter Hierarchie lösungsorientiert kooperiert, Dich selbstverständlich intensiv bei der Einarbeitung unterstützt und das Deine konstruktiven Ideen und Anregungen schätzt
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Remote Work ist möglich – ein Wohnsitz in NRW wäre ideal, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Wir freuen uns, Dich kennen zu lernen!

Passt alles oder nur teilweise?
Vereinbare jetzt ein 30-minütiges Kennenlerngespräch und gemeinsam finden wir heraus, ob wir ein ‚Perfect Match‘ sind!
Buche jetzt Dein persönliches Kennenlerngespräch mit Tanja & Thomas: https://calendly.com/tanja_changewriters/30min?month=2024-03

Sollten wir beide diese Frage mit „ja“ beantworten, schickst Du uns im Nachgang Deine Bewerbungsunterlagen (inkl. Deines frühestmöglichen Einstiegstermins) per E-Mail (als PDF-Datei) an Tanja. Deine Frage(n) kannst Du ihr ebenfalls einfach mailen:

ChangeWriters e.V., Fürst-Leopold-Platz 7, 46284 Dorsten
E-Mail: tanja.backherms@changewriters.de
Web: www.changewriters.de
Social: linktr.ee/changewriters

Im Nachgang laden wir Dich zu einem persönlichen Treffen in unserem Büro in Dorsten ein.

Im Einklang mit unserer Haltung und unseren Werten werden eingehende Bewerbungen nur auf ihre fachliche Qualifikation hin ausgewertet und unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung oder Alter berücksichtigt.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an tanja.backherms@changewriters.de

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.