Sozialpädagogische Fachkraft

  • Projektstellen
  • Berlin

Webseite LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit e.V.

Für ein Frauenprojekt im Themenfeld Bildung suchen wir eine
sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d/x)

Seit über 30 Jahren engagiert sich LIFE e.V. im Themenfeld Bildung mit großer Leidenschaft für die berufliche Gleichberechtigung und Teilhabe von Mädchen und Frauen. Eine besondere Zielgruppe sind für uns junge Frauen mit Migrations-/Fluchthintergrund, die auf ihrem Weg in Beruf und Arbeit viele Hürden überwinden müssen. In unseren (Modell-)Projekten bieten wir den Teilnehmerinnen unserer Kurse u.a. sprachliche Weiterentwicklung, professionelle berufliche Orientierung und Begleitung beim Finden von passenden beruflichen Einstiegsmöglichkeiten.

Das sind u.a. Ihre Aufgaben:
▪ Führen von individuellen Informations- und Beratungsgesprächen
▪ Recherche, Organisation und Vermittlung von Hilfeangeboten im Land Berlin (u.a. Aufenthalt, Finanzen, Wohnen, Gesundheit, Finanzen)
▪ Mitwirkung bei der Organisation, Gestaltung und Begleitung von Gruppenangeboten (z.B. Eröffnungs- und Abschlussveranstaltungen, Freizeitaktivitäten)
▪ Mitwirkung beim regelmäßig stattfindenden Austausch mit dem Projektteam
▪ Mitwirkung bei der Auswertung, Dokumentation und Weiterentwicklung der Angebote

Das bringen Sie mit:
▪ Hochschulabschluss als Sozialpädagog*in oder eine gleichwertige Ausbildung/Studium
▪ Berufliche Erfahrungen und fachliche Kompetenz in Bezug auf
– die Information, Beratung und Begleitung von (jungen) Migrantinnen
– das Erarbeiten von individuellen Profilen und Förderplänen
– die relevanten Beratungsstellen und Fachdienste im Land Berlin
– eine kultursensible Kommunikation mit Menschen aus unterschiedlichen Herkunftsländern
– den Aufbau und die Pflege von Kooperationspartnern

Das bieten wir Ihnen:
▪ Eine sinnstiftende Tätigkeit in einer langjährig erfahrenen, anerkannten, sozialen Organisation
▪ Die Möglichkeit ein berufsbildendes Projekt für Frauen mitzugestalten und weiterzuentwickeln
▪ Begegnung und Austausch und die Zusammenarbeit mit einem engagierten Team
▪ Eine tarifgerechte Bezahlung (TV-L)
▪ Einen schönen Arbeitsplatz in hellen Räumen und mit guter Atmosphäre

Die Einstellung soll zum 01.05.2021 mit einer Wochenarbeitszeit von 20 Stunden und aus förderrechtlichen Gründen als befristeter Projektvertrag bis zum 20.10.2022 erfolgen.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung – unter Angabe wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind – per Mail an Angelika Schmitt: schmitt@life-online.de
Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an schmitt@life-online.de

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.