Leitende/r Koordinator/in (m/w/d)

  • Jugendhilfe und Jugendarbeit
  • Zwickau

Webseite Jugendring Westsachsen e.V.

Wir, der Jugendring Westsachsen e.V., sind ein Dachverband und freiwilliger Zusammenschluss von derzeit 64 Verbänden, Vereinen und Initiativen im Landkreis Zwickau.

Für unsere Geschäftsstelle in Zwickau suchen wie ab dem 15. August 2020 eine engagierte Persönlichkeit, die gern Verantwortung übernimmt, Gestaltungsfreiräume schätzt und einen hohen fachlichen Anspruch hat, einen leitenden Koordinator (w/m/d).

Ihre wichtigsten Aufgaben sind:
▪ Leitung der Geschäftsstelle
▪ Aufgaben- und Personaldisposition
▪ jugendpolitische Vertretung
▪ regionale und überregionale Interessenvertretung/ Gremienarbeit
▪ Information, Beratung, Vernetzung
▪ Bildungsarbeit
▪ Evaluierung und Fortschreibung der Trägerkonzeption
▪ Entwicklung von Veranstaltungskonzepten
▪ Haushaltsverantwortung und Erstellung der Haushaltspläne, komplexe Antragsbearbeitung in Zusammenarbeit mit dem Vorstand.

Sie bringen mit:
▪ ein abgeschlossenes sozialpädagogisches Studium (FH/BA/Uni)
▪ Erfahrungen in der Jugendverbandsarbeit
▪ gute Kenntnisse von regionalen Verwaltungsstrukturen und Kommunalpolitik
▪ Kenntnisse politischer und sozialer Gremienarbeit
▪ sehr gute Kenntnisse im SGB VIII, Vereinsrecht und Gemeinnützigkeitsrecht
▪ Organisationsfähigkeit und eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise im Rahmen der vereinbarten Aufgaben und Ziele
▪ Verwaltungstechnische Kompetenz, Medienkompetenz, Erfahrungen in konzeptioneller Arbeit
▪ sichere Anwendung der Office-Software (Word, Excel, Outlook, Power Point)
▪ Bereitschaft zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung durch Fortbildungen
▪ Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
▪ Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B und Bereitschaft, bei Fahrtkostenvergütung den privaten PKW für dienstliche Zwecke einzusetzen

Unser Angebot umfasst:
▪ ein interessantes und vielseitiges Tätigkeitsfeld mit Gestaltungspotential
▪ eine unbefristete Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden
▪ eine Anstellung in Anlehnung an den TVöD
▪ eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem kleinen motivierten Team sowie Flexibilität in flachen Hierarchien

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Richten Sie diese bitte bis zum 30. Mai 2020 per Mail (als eine PDF-Datei) an: kontakt@jugendring-westsachsen.de

Jugendring Westsachsen e.V., Friedrich-Engels-Straße 30, 08508 Zwickau Vorstand, Betreff: Bewerbung

 

Hinweis für Bewerber (w/m/d):

Die im Zusammenhang mit einer Bewerbung möglicherweise anfallenden Fahrtkosten bzw. sonstige Kosten werden nicht erstattet. Wir bitten um Verständnis.

Hinweise zur Erhebung und Verwendung persönlicher Daten im Bewerbungsverfahren finden Sie hier: http://www.jugendring-westsachsen.de/index.php/datenschutz.html
Der nach Durchführung des Stellenbesetzungsverfahrens für die Einstellung vorgesehene Bewerber (w/m/d) ist verpflichtet, ein Behördenführungszeugnis nach § 30 Abs. 5 Bundeszentralregistergesetz beim zuständigen Einwohnermeldeamt zu beantragen und die Erstellungskosten zu übernehmen. Es ist nicht notwendig, bereits den Bewerbungsunterlagen ein Führungszeugnis beizufügen.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an kontakt@jugendring-westsachsen.de

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.