Leitung Frauenhaus Rheine

  • Sozialhilfe
  • Rheine

Webseite Diakonie WesT e.V.

Regionaler Wohlfahrtsverband der Ev. Kirche

Für unser Frauenhaus in Rheine suchen wir zum 01.08.2022 eine

Leitung (Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin / Diplom-Pädagogin) mit einem Stellenumfang von 29,25 Wochenstunden.

Kennziffer: FH-RH-090522

Das Frauenhaus Rheine im Kreis Steinfurt bietet misshandelten und von Gewalt bedrohten Frauen und ihren Kindern zu jeder Tages- und Nachtzeit unbürokratisch Beratung, Unterkunft und Schutz.

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Koordination des gesamten Arbeitsfeldes
  • Teamleitung im kooperativen Leitungsstil
  • Krisenintervention
  • Vernetzungsarbeit auf Kreis-, Landes- und Bundesebene
  • Präventions- und Öffentlichkeitsarbeit, ggf. Fundraising
  • Beratung und Begleitung der Frauen und Kinder

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik (B.A./M.A./ Diplom)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Gewaltschutzbereich ist wünschenswert
  • Psychische Stabilität und hohes Maß an Belastbarkeit im Kontext von Gewalt gegen Frauen
  • Erfahrung in Gesprächsführung und Gesprächsmoderation
  • Frauenparteiliche Grundhaltung
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Zeitliche Flexibilität
  • Bereitschaft zu Arbeit auch außerhalb der Kernzeiten sowie Rufbereitschaft
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen, reflektierten Handeln
  • Digitale Medienkompetenz
  • Führerschein der Klasse B

Das können Sie von uns erwarten

  • Ein kompetentes, engagiertes, multidisziplinäres Team
  • Regelmäßige Supervision sowie kollegiale Beratung im Team
  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Belange
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-DD inkl. Zusatzversorgung bei der KZVK
  • Jahressonderzahlung
  • Flache Hierarchien und eine offene Kommunikationskultur
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:
Diakonie WesT e.V.
Dirk Hoffmann, Fachbereichsleitung Soziales
Sonnenwinkel 1, 49545 Tecklenburg
karriere@diakonie-west.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Ausschreibung richtet sich aufgrund der spezifischen Thematik ausschließlich an Frauen.
Mehrsprachige Bewerberinnen sind willkommen.
Für Rückfragen steht Ihnen Sabine Fischediek, Leiterin des Frauenhauses,
telefonisch unter 05971 / 12793 oder per E-Mail an karriere@diakonie-west.de zur Verfügung.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an karriere@diakonie-west.de

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.