Sozialpädagog*in oder Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation

Webseite aktion weitblick - betreutes wohnen - gGmbH

Für unser Team am Standort Kreuzberg suchen wir ab dem 01.04.2024 tatkräftige Unterstützung durch eine*n

Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Heil-/Rehabilitationspädagogen oder eine Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation (m,w,d)

In unseren Wohnangeboten begleiten wir Menschen mit Lernschwierigkeiten, die Hürden des Alltags zu meistern. Wir möchten im Sinne des Bundesteilhabegesetzes den Menschen zur Seite stehen – um sie genau dort abzuholen, wo sie sich in ihrem Leben aktuell befinden.
Unsere Klient*innen in Kreuzberg sind so divers, bunt und laut wie der Bezirk, in dem sie leben. Unterschiedlichste Altersgruppen und Nationalitäten vereinen sich zu unserem spannenden, abwechslungsreichen und anspruchsvollen Bereich.
Das hoch engagierte Team in Kreuzberg arbeitet vertieft zu den Themen: Lernschwierigkeiten in der Kombination mit psychischen Erkrankungen, Lernbehinderungen bei zeitgleichem Suchtgeschehen und begleiten geflüchtete junge Menschen mit Teilhabebedarfen.
Die beiden direkten Kollegen vor Ort wünschen sich Unterstützung in sozialrechtlichen Angelegenheiten, sowie einen intensiven fachlichen Austausch zu den Bedarfen ihrer Klient*innen.
Wir sind stolz auf unser Team, unsere Fachlichkeit und unsere Wertschätzung einander und unseren Klient*innen gegenüber. Die Reflexion unserer Haltung ist für uns gelebter Arbeitsalltag.

Unser Angebot:

  • Freuen Sie sich bei einem unbefristeten Arbeitsverhältnis mit 31,20 Wochenstunden auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit in zwei kleinen Wohngemeinschaft mit jeweils vier Plätzen. Ihre Dienstplanung haben Sie dabei – orientiert am Teilhabebedarf der Klient*innen – selbst in der Hand. Sollte es zu zeitlich befristeten Stundenerhöhungen kommen, stimmen wir diese gemeinsam ab.
  • Sie erhalten eine Bezahlung nach Betriebsvereinbarung mit dynamischer Anpassung, verbindlicher Jahressonderzahlung und Kinderzulage – damit das Gehalt auch wirklich stimmt.
  • Um sich richtig erholen zu können, gibt es bei uns 30 Tage Jahresurlaub und Urlaubsgeld. Zudem erhalten Sie eine betriebliche Altersvorsorge und wir bieten ein betriebliches Gesundheitsmanagement an.
  • Wenn Sie Spaß am lebenslangen Lernen haben, sind Sie bei uns richtig. Denn wir beteiligen uns an den Kosten für Fort- und Weiterbildungen. Wir bieten zudem regelmäßige Inhouseschulungen zu aktuell relevanten Themen und nutzen externe Fachberatungen, die unsere Supervisionen ergänzen.

Ihr Profil:

  • Sie haben Lust auf die Arbeit mit dem oben genannten Personenkreis und bringen Engagement und Tatkraft mit.
  • Als reflektierter Mensch hinterfragen Sie Ihr berufliches Handeln und können besonnen mit krisenhaften Situationen im Betreuungsalltag umgehen.
  • Sie sind flexibel und bringen die Bereitschaft mit, sich am Bedarf und den Wünschen der Klient*innen zu orientieren.
  • Neben der konzeptionellen und praktischen Weiterentwicklung unserer Angebote sind Sie auch daran interessiert, an Gremien und Arbeitsgruppen mitzuwirken, um die Qualität unserer Angebote stetig zu verbessern.

Ihre Aufgaben:

  • Mit Ihrem Einsatz unterstützen Sie erwachsene Menschen mit Assistenzbedarf bei der Entwicklung einer individuellen Perspektive, Klärung des Teilhabebedarfs und der Formulierung von Teilhabezielen. Auch in Krisen- und Konfliktsituationen sind Sie ein*e verlässliche*r Begleiter*in für unsere Klient*innen.
  • Sie tragen die Verantwortung für die fristgerechte Erstellung und Prüfung der individuellen Teilhabeplanung und der Entwicklungsberichte in Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen.
  • Neben der Dokumentation aller relevanten Daten arbeiten Sie mit Angehörigen, mit den gesetzlichen Betreuenden und anderen Schnittstellen zusammen. Zudem sind Sie verantwortlich für die Kooperation mit dem Teilhabefachdienst.
  • Sie nehmen an Helferkonferenzen sowie Begutachtungen teil und sind zuständig für die sozialrechtlichen Fragestellungen.

aktion weitblick steht für Offenheit, Toleranz und Vielfalt. Deshalb spielen bei uns weder die Herkunft, das Geschlecht, das Alter, die sexuelle Orientierung noch eine Behinderung eine Rolle. Wenn Sie das genauso sehen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Schicken Sie eine kurze Bewerbung unter der Kennziffer aw0324 an bewerbung@aktion-weitblick.de. Oder rufen Sie uns einfach an: 030 – 700 96 23 – 0!

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@aktion-weitblick.de

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.