Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

WENN DU NICHT BRAV BIST, KOMMST DU INS HEIM! Konflikte um Heimerziehung und Einschluss heute

4 Februar @ 9:00 - 19:00

FACHTAGUNG
Fr, 04. März 2022, 9.00 – 19.00 Uhr
Fakultät für Erziehungswissenschaft,
Anna-Siemsen-Hörsaal, Von-Melle-Park 8, 20146 Hamburg
Nahe S Dammtor
Mehr Infos: www.geschlossene-unterbringung.de

am Freitag, den 4. März 2022 veranstalten das Aktions-
bündnis gegen geschlossene Unterbringung und der
Arbeitskreis Kritische Soziale Arbeit (AKS) Hamburg in
Kooperation mit dem Arbeitsbereich Sozialpädagogik der
Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität
Hamburg eine ganztägige Fachtagung unter dem Motto
„Konflikte um Heimerziehung und Einschluss heute -,Wenn
Du nicht brav bist, kommst Du ins Heim – heute noch?‘, zu
der wir hiermit herzlich einladen möchten.
Veranstaltungsort wird das Gebäude der Fakultät für Erzie-
hungswissenschaft sein (Von-Melle-Park 8, Nahe
S Dammtor).
Damit setzen wir die Tagungsreihe „Wenn Du nicht brav
bist, kommst Du ins Heim“ fort, die im Februar 2018 mit der
„Zeitreise durch 70 Jahre Heimgeschichte“ begonnen wurde
und knüpfen an die jüngsten kritischen Auseinandersetzun-
gen um repressive Padagogik und Praxen des Ausschlusses
von Kindern und Jugendlichen an – zuletzt im Rahmen des
„Tribunals“ über die Verletzung von Kinderrechten in der
Heimerziehung im Oktober 2018.
Dass diese Auseinandersetzung weiterhin hohe Aktualität
hat, wird nicht zuletzt daran deutlich, dass der Hamburger
Senat derzeit am Standort Klotzenmoorstieg eine neue Ju-
gendhilfeeinrichtung mit geschlossenen Elementen plant,
die 2025 in Betrieb gehen soll.
Im Rahmen der Tagung werden sowohl die Perspektiven
von Jugendlichen und ehemals von geschlossener Unter-
bringung Betroffener als auch die von Fachleuten mit
einer Praxis der Vermeidung von Einschluss sowie von
Wissenschaftler*innen zu Geltung kommen. In Form von
Workshops wird es zudem die Möglichkeit zum Austausch
zu verschiedenen Aspekten von Einschluss und Heimerzie-
hung sowie zur (überregionalen) Vernetzung geben.
Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird um Anmeldung unter
www.conferences.uni-hamburg.de/event/225/ gebeten.

Details

Datum:
4 Februar
Zeit:
9:00 - 19:00
www.geschlossene-unterbringung.de

Veranstalter

AKS Hamburg
Universität Hamburg
Aktionsbündnis gegen geschlossene Unterbringung

Veranstaltungsort

Hamburg
Tagungsort Campus Lehre, Gebäude N55 Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Martinistrasse 52 | 20246 Hamburg Deutschland Google Karte anzeigen